Freitag, 4. April 2014

Back to the roots

Hey Zusammen!
Es tut mir so leid, dass ich so lang vom Bildschirm verschwunden bin und euch im Stich gelassen habe. Ich weiß gar nicht wie ich mein schlechtes Gefühl gegenüber meiner langen Abwesenheit ausdrücken soll, ich hoffe nur, dass ihr mir nicht böse seid. Es war leider ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren, die mir die Zeit und Möglichkeit zum Bloggen gestohlen haben. 
Mein Respekt, an alle Blogger, die das zeitlich unter einen Hut bringen können! Ich werde wohl noch etwas an meiner zeitlichen Organisation arbeiten müssen :D.
Aber jetzt bin ich wieder hier und freue mich mit einem neuen Design weiterzumachen. Ich will meinen Blog mit mehr Herz gestalten und eher auf die schönen Dinge des Lebens eingehen, natürlch werde ich hier noch über Mode und Beauty schreiben, aber ich will ehrlich gesagt auch ein bisschen mehr Lifestyle und Reisen reinbringen. 
Aber genug jetzt dazu. Ich freue mich einfach auf die kommende Zeit, vor allem weil es mit dem Frühling so richtig herrlich draußen wird.


Ein kleiner Schnappschuss aus dem Garten, sieht es nicht einfach wunderschön aus? Das liebe ich am Frühling einfach, die blühenden Blumen, die noch leicht strahlende Sonne und das Erwachen der Welt.


Was macht ihr bei dem tollen Wetter?


Liebe Grüße,
Elena