Freitag, 21. November 2014

Herbst-Favouriten

Hey Zusammen!
Da melde ich mich wieder aus dem Schulstress! Jede Woche mindestens eine Kursarbeit, bisher war es zum Glück nicht so schlimm wie erwartet, aber wie die Ergebnisse letztendlich sind, keine Ahnung! 
Doch die Leistungskurse und die Schlimmste Woche ever (2 Leistungskurs Klausuren (unter anderem Mathe!!) und ein Grundkurs in der 9/10.Stunde!) steht mir noch bevor und ehrlich gesagt würde ich mich lieber im Bett vergraben. Aber irgendwie schafft man es dann doch.. meistens zumindest :D. Ist es im Moment bei euch auch so schlimm?
Bevor der Dezember beginnt und somit offiziel die Weihnachts- und Winterzeit eingeläutet wird, wollte ich euch noch meine Herbst-Favouriten zeigen.


Voilà, wisst ihr welche Farbe ich diesen Herbst besonders mochte? Sollte man relativ schnell erkennen, nämlich Bordeaux.
The Body Shop - Early-Harvest Raspberry Duschgel: Dieses Duschgel riecht so unglaublich toll! Und es bleibt auch relativ lange auf der Haut, was bei dem teuren Preis auch gut ist. Jedoch habe ich das Duschgel auch in einem Outlet gekauft, im Laden wäre es mir wahrscheinlich zu teuer gewesen. 

Essie - Bahama Mama: Mein liebster und oft getragener Nagellack, die Farbe passt eigentlich immer und vor allem in den Herbst. Von der Qualität und Haltbarkeit einfach top und einfach ein Klassiker!

Taylor Swift - Wunderstruck Enchanted: Mein Liebstes Parfum für für die Herbst-/Winterzeit! Im Frühling/Sommer mag ich lieber fruchtige und leichtere Duftrichtungen, aber die leicht holzig-orientalische Note passt zu dieser Jahreszeit perfekt. Ihr solltet auf jeden Fall mal dran schnuppern, den Duft mögen wirklich viele.

EOS Lipbalm Strawberry Sorbet: Hach ja, wenns kalt wird, werden die Lippen so trocken, deshalb renn' ich auch die ganze Zeit mit der EOS Lippenpflege rum, die wirkt nämlich wirklich gut! Für alle, die sich dem Hype anschließen wollen, EOS Lipbalms in verschiedenen Sorten gibt es jetzt bei Douglas für 5,99€! Zwar immer noch ein teurer Preis, aber besser als für 10€ aus dem Ausland importiert!

Catrice - Eyeliner Pen: Ich habe nun endlich einen Eyeliner gefunden, der a) meine Augenlieder nicht schwarz verfärbet (->siehe Essence), b) eine schöne Spitze hat, c) nicht sofort austrocknet und d) schöne dünne Linien ziehen kann und das sogar mit mir als Benutzerin! 
Ich habe mir zwar auch diesen neuen, angeblich "super-mega-tollen" Gel Eyeliner in Stiftform von Maybelline geholt, aber irgendwie komme ich mit dem noch nicht klar, bis dahin ist der aber eine gute Lösung.
 

 Jetzt kommen wir zu den Lifestyle Sachen.

Starbucks Kaffee to go: Kaffee. Das sagt schon alles! Wer so unter Schlafmangel leidet wie ich, weiß was gemeint ist. 
Wenn der Latte Macchiato vom Morgen schon Geschichte ist und man droht vor oder während der Deutsch Klausur auf dem Tisch einzuschlafen, ist To Go Kaffe immer eine gute Idee! Dieser hier schmeckt by the way auch noch sehr gut ;). 
Und nein, ich bin nicht irgendwie Starbucksaddicted wie die Mehrheit auf Instagram, es gibt von anderen Marken auch tolle To-Go Varianten, aber ich hatte grade nur den hier zuhause :D.

Rooibos Vanille Tee: Und wenn man mal nicht damit beschäftigt ist, sich mit Kaffe aufzuputschen, ist Tee eine wunderbare Sache in der kalten Jahreszeit. Ich persönlich liebe Rooibos Tee, wenn man dann Zeit hat, zu einem Buch gemütlich in warme Decken gekuschelt.

H&M - Statementkette: Dazu braucht man nicht viel zu sagen, peppt jeden langweiligen Pulli etwas auf und sieht nicht zu mega überladen aus und ist nicht zu schwer. Ist auch relativ billig bei H&M zu bekommen, 12 oder 10€ soweit ich weiß.

Clarisonic Mia 2: Dann kommen wir zur letzten Sache, und zwar die gehypte Gesichtsbürste von Clarisonic. Ich hatte bisher immer diese durchsichte von Ebelin, die war recht kratzig, hat auch an manchen Stellen im Gesicht deshalb weh getan und so toll gereinigt hat sie auch nicht. 
Ja klar, das Teil ist teuer, keine Frage. Aber für Weihnachten kann man sich das auch wünschen, denn es ist der HAMMER! Ich hab diesem ganzen Gerede nie so ganz geglaubt, bis ich mal im Douglas war und die nette Dame es an mir ausprobiert hat. Die Haut ist danach total weich und richtig gereinigt! Ich hatte früher immer Probleme mit Hautschüppchen und die dadurch entstehenden "Unebenheiten", wenn man Make-up trägt, da alle toten Hautschüppchen saft entfernt werden, bin ich das Problem endlich los!
Wollt ihr eine ausführliche Review?

Das wars jetzt aber, meine Frage dieses Mal an euch:
Was ist euer Lieblingsgetränk im Herbst?

Alles Liebe, 
Elena:*